Die besten an Bord 
07303-92 91 45
Xing Facebook RSS
Home Personal-Recruiting – Karriereausrichtung

Personal-Recruiting und Personalauswahl:
Heuern Sie die beste Crew an!

Personal Recruitung - Karriereausrichtung

Für Einhandsegler

Sie sind gerade dabei von „selbst und ständig“ zum Unternehmen zu werden? Alleine ist Wachstum oft nicht zu schaffen. Gemeinsam entwickeln wir ein wirklich passendes Stellenprofil für Ihren „ersten“ Mitarbeiter – damit Sie auch wirklich Entlastung finden.

Für Optimisten und Spezialisten

Sie wollen/müssen sich neu ausrichten und wollen bei einer leistungsstarken und ertragsorientierten Mannschaft anheuern? Ihr Stärken- und Leistungsprofil werden wir gemeinsam entwickeln und Ihre Zielmannschaft verständlich präsentieren. Ebenso können wir Ihren persönlichen Auftritt und Ihre Sprache der neuen Aufgabe anpassen und Ihre Unterlagen überzeugend gestalten.

Für Skipper und Kapitäne

Ihr Schiff braucht eine größere und starke Mannschaft. Doch wie bauen Sie ein gutes Team auf und delegieren effektiv und effizient?

Erfahren Sie

  • wie Sie Teams richtig zusammenstellen – vor allem im Vertrieb,
  • wie Sie treffende Stellenbeschreibungen formulieren um den richtigen Bewerber auf den richtigen Platz zu setzten,
  • auf welcher Stelle Ihr Mitarbeiter oder Ihre Führungskraft den größtmöglichen Nutzen bringt.

Als zertifizierte Beraterin arbeite ich im Bereich Recruiting, Organisationsentwicklung und Outplacement mit einem Testsystem, das an die vielseitigen Bedürfnisse heutiger Unternehmen angepasst ist und aus der Praxis der Unternehmensberatung heraus im Institut entwickelt wurde. Das Testsystem ist keine Situationsanalyse und kein Persönlichkeitstest im herkömmlichen Sinne der Psychologie, sondern ein Diagnoseverfahren, dass der probabilistischen Testtheorie zugeordnet wird. Im Kern des Testsystems wurden Grundlagen des „Total Productivity Manufacturing“ (TPM) verarbeitet. Konkret werden damit mehrere Aspekte der vier Erfolgsfaktoren gemessen, die die Effektivität eines Arbeitsplatzes bestimmen: Ressourcenverfügbarkeit, Gruppendynamik, Ergebnisqualität, Fachliche Befähigung